Schachmatt startet in der Corona-Liga

Als Ersatz für die ausfallende Schachsaison 2020/2021 gibt es im Bezirk Stuttgart eine fünfrundige Corona-Liga im Schweizer System. Startberechtigt sind alle Vereine, die eine Mannschaft in der Landes- oder Bezirksliga hätten. Das Team von Schachmatt startet zwar als Schachmatt Botnang I, rekrutiert sich aber unabhängig von der Spielstärke quer durch den Verein. An den einzelnen Spieltagen sollen an sechs Brettern bevorzugt die Spieler zum Zug kommen, die ihren Spielwunsch in einer vereinsinterne Umfrage bekräftigt haben. Wobei man nur hoffen kann, dass die Spiele überhaupt möglich sein werden…

Corona-Liga des Schachbezirks Stuttgart 2020/2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.