Schachmatt I ist Weihnachtsprimus

Am vierten Spieltag der Bezirksliga Stuttgart setzte Schachmatt Botnang I seine Siegesserie fort und landete gegen den SK e4 Gerlingen einen ungefährdeten 4:2-Sieg – nicht zuletzt dank eines kampflosen Spitzenbretts. Die durchweg favorisierten Botnanger präsentierten sich in friedlicher Vorweihnachtsstimmung, sodass vier Bretter Remis endeten. Lediglich Mannschaftsführer Hajrudin Muratovic brach mit dem Muster und überspielte seinen Gegner mit einem wütenden Angriff. In Sachen Aufstieg sieht alles nach einem Duell zwischen Botnang und Backnang aus, die anderen Teams dürften es bereits sehr schwer haben, nochmal ins Meisterschaftsrennen einzugreifen.

Schachmatt I SK e4 Gerlingen I
4:2
1 Pflaum (1960) Leick (1874) +:-
2 Kunz (1916) Halama (1747) ½:½
3 Braak (1851) Schmidt (1696) ½:½
4 Nusser (1880) Bulgrin (1728) ½:½
5 Wenninger (1865) Grosch (1785) ½:½
6 Muratovic (1782) Ellinger (1716) 1:0

4. Runde Bezirksliga Stuttgart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.