SC Schachmatt Botnang

non-established since 1983
Startseite

Vereinsblitzturnier: Böblinger Doppelsieg

07.05.2017

Die siebte und letzte Runde des Botnanger Vereinsblitzturniers endete mit einem Böblinger Doppelsieg: Thomas Heining gewann vor Stephan Kaufhold. Der bereits vor Turnierbeginn als Gesamtsieger feststehende Roberto Fontanarosa kam als bester Botnanger trotz seines bislang schwächsten Rundenergebnisses auf Platz drei. Im Gesamtklassment wurde Heining Zweiter, der Botnanger Jens Nusser konnte trotz Abwesenheit seinen dritten Platz knapp vor seinem Veeinskameraden Tobias Zimmermann behaupten.

Insgesamt nahmen 25 Spieler am Turnier teil, acht davon waren Gäste. Die bestbesuchten Runden fanden mit jeweils elf Teilnehmern im Oktober und im März statt. Negativ fällt auf, dass nur drei Spieler die volle Zahl an Wertungen einbrachten: Hier wäre mehr Konkurrenzkampf äußerst wünschenswert!

Vereinsblitzturnier Schachmatt Botnang

Bezirksblitzeinzel mit durchwachsenen Ergebnissen

25.04.2017

Vier Botnanger nahmen vergangenes Wochenende im heimischen Bürgerhaus an der Blitz-Einzelmeisterschaft des Schachbezirks Stuttgart teil. Während der schwach ins Turnier gestartete Jens Nusser (1833) am Ende an Fahrt gewann und sich mit 11 Punkten aus 19 Partien einen ordentlichen 8. Platz sicherte, musste der als krasser Außenseiter ins Turnier gegangene Mathias Bischoff (1439) mit 2½ Punkten und der roten Laterne vorlieb nehmen. Etwas mehr erwartet hätte man sich von Frank Engelhardt (1783) und Marc Hörmann (1766), die sich ganz im Stile guter Gastgeber mit 5½ bzw. 5 Punkten und den Rängen 15 und 18 begnügten.

Bezirks-Einzel-Blitzmeisterschaft Stuttgart 2017

Vereinsblitzturnier: Die Vorentscheidung ist gefallen

08.04.2017

In der mit nur sechs Spielern äußerst schwach besetzten sechsten Runde des Botnanger Vereinsblitzturniers setzte sich Roberto Fontanarosa mit 90 Prozent Ausbeute vor Marc Hörmann (80%) und Jens Nusser (70%) durch.

Auch in der Gesamtwertung ist damit die Entscheidung praktisch gefallen: Fontanarosa, der bereits fünf Teilnahmen hat, führt mit 92 Punkten Vorsprung vor Nusser, der auf vier Teilnahmen kommt. Letzterer benötigt also in der Schlussrunde eine quasi weiße Weste und muss zudem darauf hoffen, das es Ersterem nicht gelingt, seinen bislang schwächsten Score von 60 Prozent zu verbessern.

Vereinsblitzturnier Schachmatt Botnang

Vereinsblitzturnier: Zwei Mann erreichen Spitzenwerte

04.03.2017

In der fünften Runde des Botnanger Vereinsblitzturniers erreichten Thomas Heining und Richard Braak Spitzenwerte von 95 beziehungsweise 90 Prozent. Auf den dritten Platz mit 7½/10 kam der in der Gesamtwertung führende Roberto Fonatanrosa, der seinen Vorsprung somit ausbauen konnte.

Wegenunterschiedlicher Rundenteilnahmen ist die Situation nach wie vor unübersichtlich, als Gesamtsieger kommen außer Fontanarosa aber ernsthaft nur noch Harald Fendel, Jens Nusser, Tobias Zimmermann und Thomas Heining in Frage.

Vereinsblitzturnier Schachmatt Botnang

Vereinsblitzturnier: My name is Ilja…

04.02.2017

… and I’m gonna kill’ya! In der vierten Runde des Botnanger Vereinsblitzturniers setzte Ilja Böhne mit 6/7 ein Ausrufezeichen und sicherte sich den Rundensieg vor Roberto Fontanarosa, Harald Fendel und Tobias Zimmermann, die alle auf 5 Punkte kamen.

In der Gesamtwertung führt nun Fontanarosa mit einem Punkt vor Zimmermann, aufgrund unterschiedlicher Rundenteilnahmen ist die Situation allerdings unübersichtlich und offen.

Vereinsblitzturnier Schachmatt Botnang

Vereinsblitzturnier: Runde drei war schwach besucht

03.12.2016

Zur dritten Runde des Botnanger Vereinsblitzturniers traten leider nur sechs Teilnehmer an. Diese lieferten sich jedoch ein enges Rennen: Nach fünf Runden setzte sich Jens Nusser mit 3½ Punkten vor Roberto Fontanarose mit 3 Zählern durch, dicht gefolgt von drei weiteren Spielern mit 50-prozentiger Ausbeute.

Auch in der Gesamtwertung geht es eng her, hier weisen aktuell fünf Spieler Werte zwischen 150 und 100 Punkten auf.

Vereinsblitzturnier Schachmatt Botnang

Vereinsblitzturnier: Nur Botnanger auf dem Podest

04.11.2016

Die zweite Runde des Botnanger Vereinsblitzturniers lieferte ein ungewöhnliches Ergebnis: Am Ende fanden sich erstmals nach langer Zeit drei Botnanger auf dem Siegertreppchen wieder. Was allerdings weniger einer wiedergewonnenen Heimdstärke als vielmehr dem Umstand geschuldet war, dasss diesmal mit Harald Fendel von den Schachfreunden Plochingen nur ein Gast den Weg ins Bürgerhaus fand.

Sieger wurde Walter Kunz mit 6 Punkten aus sieben Runden, gefolgt von Jens Nusser mit 5,5 und Tobias Zimmermann mit 4,5. Die Gesamtwertung ist noch völlig offen, da bislang kaum ein Teilnehmer zwei Wertungen einbringt.

Vereinsblitzturnier Schachmatt Botnang

Vereinsblitzturnier: Der Titelverteidiger dominierte

08.10.2016

Sieben Botnanger und vier Gäste starteten gestern das Botnanger Vereinsblitzturnier 2016/2017. Titleverteidiger Thomas Heining (SC Böblingen) dominierte mit 9/10, gefolgt von seinem Vereinskollegen Stephan Kaufhold und dem Botnanger Roberto Fontanarosa, die beide auf 7,5 Punkte kamen.

Für eine positive Überraschung sorgte einmal mehr der Botnanger Mathias Bischoff, der trotz teilweise deutlichem Rating-Unterschied zu seinen Gegnern auf 50 Prozent Ausbeute kam. Schachmatt-Neuzugang Marc Hörmann führte sich mit demselben Ergebnis ebenfalls respektabel ein.

Vereinsblitzturnier Schachmatt Botnang

Vereinsblitzturnier: Wechsel auf dem Treppchen

09.04.2016

In der letzten Runde des Botnanger Vereinsblitzturniers gab es einige Überraschungen: Nachdem sich der bereits als Sieger feststehende Thomas Heining (SF Oeffingen) sowie der Zweitplatzierte Daniel Quernheim (SM Botnang) Streichresultate leisteten, teilten sich diesmal Paschalis Tsolakidis (DJK Süd) und Thanh Kien Tran (SC Böblingen) mit 10½/12 die Spitze. Letzterer schob sich dadurch im Endklassement noch an Quernheim vorbei auf Platz zwei.

Insgesamt hat sich das Turnier 2015/2016 gut entwickelt: Bei durchweg mindestens zehn Teilnehmern pro Abend nahmen insgesamt 30 Spieler teil. Wobei sich Botnanger und Gäste in etwa die Waage hielten und der internationale Zuspruch hoch ausfiel. So darf es im Herbst 2016 gerne weitergehen!

Vereinsblitzturnier Schachmatt Botnang

Vereinsblitzturnier: Heining macht alles klar

05.03.2016

Durch einen weiteren Turniersieg mit 11/10 entschied Thomas Heining (SF Oeffingen) die Gesamtwertung des Botnanger Vereinsblitzturniers bereits nach sechs von sieben Runden für sich. Auf den zweiten Platz des Abends kam der Botnanger Gordon Randall, gefolgt von Dominik Zeh von den Stuttgarter Schachfreunden.

Die vereinsinterne Jahreswertung geht an Daniel Quernheim, der in der Gesamtwertung auf Platz zwei liegt, unter Umständen aber noch von Thanh Kien Tran (SC Böblingen) verdrängt werden kann. Bislang nahmen 27 Spieler am Turnier teil, zehn davon aus anderen Vereinen.

Vereinsblitzturnier Schachmatt Botnang