Blitzturnier #6: Sprenger macht alles klar

Durch eine 100-prozentige Ausbeute brachte Wendelin Sprenger (2157) bereits in der 6. Runde des Botnanger Vereinsblitzturniers den Gesamtsieg unter Dach und Fach – mit einer Punktzahl von 357 ist er vor der letzten Runde nicht mehr einzuholen.

Auf den Plätzen folgten Hajrudin Muratovic (1809) mit 3,5/6 vor Achim Meindorfer (1764) und Roberto Fontanarosa (1710) mit jeweils 3/6. Diese drei Spieler liegen auch in der Gesamtwertung eng beisammen und dürfen sich Anfang Juni mit Walter Kunz (1918) um Silber und Bronze balgen.

Vereinsblitzturnier Schachmatt Botnang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.