SC Schachmatt Botnang

non-established since 1983
Startseite

KEM Runde 5: Flachsbart lachender Dritter

11.12.2017

Auch in der fünften und letzten Runde der Kreiseinzelmeisterschaft Stuttgart-Mitte musste der Tabellenführer Federn lassen: Am Spitzenbrett erwischte es diesmal Ingo Wenninger, der seinem Feuerbacher Vereinskollegen Daniel Klaus unterlag. Alexander Flachsbart vom SSV Zuffenhausen nutzte die Gunst der Stunde, gewann seine Partie und sicherte sich vor den punktgleichen Feuerbachern Schuster und Klaus den Titel nach Buchholzwertung.

Daniel Klaus (3) Ingo Wenninger (3½) 1:0
Alexander Flachsbart (3) Tobias Zimmermann (3) 1:0
Klaus Bornschein (2½) Gerhard Schuster (3) 0:1
Stephan Schreiber (2½) Ulrich Wenzel (2½) ½:½
Uwe Bulgrin (2½) Michael Rudhart (2½) 1:0
Alexander Meinhardt (2) Harald Wohlt (2) 1:0
Jörg Schmedemann (2) Mate Udovicic (2) 1:0
Rudolf Herbst (2) Patrick Schranz (1½) ½:½
Harald Ellinger (1½) Stefan Adam (1½) 1:0
Anton Drianis (1½) Andrea Spatafora (1) +:-
Karin Herbst (1) David Sharp (½) 1:0
Thomas Götz (0) Steffen Wirth (1½) 0:1

Kreiseinzelmeisterschaft Stuttgart-Mitte 2017

KEM Runde 4: Wenninger stürzt den Spitzenreiter

25.11.2017

In der vierte Runde der Kreiseinzelmeisterschaft Stuttgart-Mitte siegte Ingo Wennninger (SC Feuerbach) am Spitzenbrett gegen Alexander Flachsbart (SSV Zuffenhausen) und übernahm mit 3½ Punkten die alleinige Tabellenführung. Ihn folgen vier Spieler mit 3 Punkten, die sich allesamt noch Hoffnungen auf den Titel machen dürfen.

Ingo Wenninger (2½) Alexander Flachsbart (3) 1:0
Tobias Zimmermann (2½) Daniel Klaus (2½) ½:½
Gerhard Schuster (2) Jörg Schmedemann (2) 1:0
Stephan Schreiber (2) Klaus Bornschein (2) ½:½
Ulrich Wenzel (2) Uwe Bulgrin (2) ½:½
Michael Rudhart (1½) Alexander Meinhardt (2) 1:0
Harald Wohlt (1½) Rudolf Herbst (1½) ½:½
Patrick Schranz (1) Anton Drianis (1) ½:½
Mate Udovicic (1) Karin Herbst (1) 1:0
Andrea Spatafora (1) Harald Ellinger (½) 0:1
Steffen Wirth (½) David Sharp (½) 1:0
Stefan Adam (½) Thomas Götz (0) 1:0

KEM Runde 3: Flachsbart führt alleine

12.11.2017

Nach dem der Setzlistenerste Alexander Flachsbart (SSV Zuffenhausen) das Spitzenduell gegen Titelvertreidiger Gerhard Schuster (SC Feuerbach) für sich entscheiden konnte, liegt er als einziger Spieler mit drei Siegen alleine an der Spitze. Es folgen drei Spieler mit 2½ Punkten, von denen nun der Feuerbacher Ingo Wenninger die Ehre hat, den Spitzenreiter herauszufordern.

Alexander Flachsbart (2) Gerhard Schuster (2) 1:0
Michael Rudhart (1½) Ingo Wenninger (1½) 0:1
Daniel Klaus (1½) Harald Wohlt (1½) 1:0
Rudolf Herbst (1½) Tobias Zimmermann (1½) 0:1
Klaus Bornschein (1½) Ulrich Wenzel (1½) ½:½
Karin Herbst (1) Stephan Schreiber (1) 0:1
Uwe Bulgrin (1) Patrick Schranz (1) 1:0
Alexander Meinhardt (1) Mate Udovicic (1) 1:0
Steffen Wirth (½) Jörg Schmedemann (1) -:+
Anton Drianis (0) Harald Ellinger (½) 1:0
Thomas Götz (0) Andrea Spatafora (0) 0:1
David Sharp (0) Stefan Adam (0) ½:½

KEM Runde 2: Nur noch zwei Westen sind weiß

15.10.2017

Nach der zweiten Runde der Kreiseinzelmeisterschaft Stuttgart-Mitte sind mit Alexander Flachsbart (SSV Zuffenhausen) und Gerhard Schuster (SC Feuerbach) nur noch zwei Spieler ohne Punktverlust. Der Setzlistenerste und der Titelvertreidiger treffen daher in Runde drei aufeinander.

Stephan Schreiber (1) Alexander Flachsbart (1) 0:1
Gerhard Schuster (1) Uwe Bulgrin (1) 1:0
Ulrich Wenzel (1) Daniel Klaus (1) ½:½
Tobias Zimmermann (1) Michael Rudhart (1) ½:½
Harald Wohlt (1) Klaus Bornschein (1) ½:½
Ingo Wenninger (½) Steffen Wirth (½) 1:0
Harald Ellinger (½) Rudolf Herbst (½) 0:1
Jörg Schmedemann (0) Anton Drianis (0) 1:0
Andrea Spatafora (0) Alexander Meinhardt (0) 0:1
Patrick Schranz (0) Thomas Götz (0) 1:0
Stefan Adam (0) Karin Herbst (0) 0:1
Mate Udovicic (0) David Sharp (0) 1:0

KEM Runde 1: Zwei Favoriten straucheln

07.10.2017

Alles andere als leicht hatten es die Favoriten bei der Auftaktrunde zur Kreiseinzelmeisterschaft Stuttgart-Mitte im Bürgerhaus Botnang. Viele taten sich lange schwer und an zwei Brettern kamen die Top-Gesetzten nicht über ein Remis hinaus: Rudolf Herbst von der DJK Sportbund und Harald Ellinger aus Gerlingen gelang es, ihren Gegnern halbe Punkte abzunehmen.

Alexander Flachsbart (1989) Jörg Schmedemann (1660) 1:0
Alexander Meinhardt (1659) Gerhard Schuster (1927) 0:1
 Daniel Klaus (1871) Patrick Schranz (1464) 1:0
Rudolf Herbst (1549) Ingo Wenninger (1861) ½:½
Steffen Wirth (1824) Harald Ellinger (1620) ½:½
Karin Herbst (1382) Tobias Zimmermann (1781) 0:1
Klaus Bornschein (1715) Mate Udovicic (1270) 1:0
Uwe Bulgrin (1690) Andrea Spatafora (1151) 1:0
Anton Drianis (1189) Stephan Schreiber (1689) 0:1
David Sharp (–) Ulrich Wenzel (1684) -:+
Michael Rudhart (1683) Stefan Adam (1032) 1:0
Thomas Götz (895) Harald Wohlt (1666) 0:1