SM II: Die Serie ist gerissen

Am fünften Spieltag der Kreisklasse Stuttgart-Mitte hat es Schachmatt Botnang II  erwischt – beim Bezirksligaabsteiger TSV Heumaden setzte es mit 2:4 die erste Saisonniederlage. Dennoch liegen die Botnanger weiter äußerst aussichtsreich im Rennen und teilen sich den ersten Tabellenplatz mit der SG Fasanenhof. An den nächsten drei Spieltagen geht es durchweg gegen Teams aus der hinteren Tabellenhälfte, bevor es dann zum Saisonfinale im Bürgerhaus zu einem echten Showdown mit dem Team aus dem Fasanenhof kommen könnte.

Schachmatt II TSV Heumaden I
2:4
1 Wenninger (1795) R. Bezler (1869) ½:½
2 Zimmermann (1806) Fröschle (1810) 0:1
3 Saul (1826) Ruehl (1692) ½:½
4 Hörmann (1699) Russom (1661) 0:1
5 Engelhardt (1666) Avci (1596) 1:0
6 Schreiber (1672) T. Bezler (1511) 0:1

5. Runde Kreisklasse Stuttgart-Mitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.